bedeckt München

Gröbenzell:Polizei ermittelt Sprayer

Ein 55 Jahre alter Gröbenzeller hat am Samstag gegen 23 Uhr einen Sprayer entdeckt, wie er an der Ecke Edelweißstraße/Fischerweg eine Wand besprühte. Beide flüchteten darauf. Während der Fahndung wurde ein 20-Jähriger aus Puchheim von einer Polizeistreife aus Germering kontrolliert, anschließend wurde ein 21 Jahre alter Gröbenzeller als mutmaßlicher Sprayer ermittelt. Der Gröbenzeller wird verdächtigt, in der Nacht von Freitag auf Samstag auch an der Schule in der Wildmoosstraße ein Graffiti gesprüht zu haben.

© SZ vom 23.11.2020 / ecs
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema