bedeckt München 17°

Gröbenzell:Bewerbung für kinderfreundliches Siegel

Puchheim hat es ebenso wie Garmisch-Partenkirchen, Stuttgart und Regensburg: das Siegel kinderfreundliche Kommune. Der von der Unicef mit dem deutschen Kinderhilfswerk ins Leben gerufene gleichnamige Verein verleiht es an Kommunen, die Kindern viele Möglichkeiten der Mitgestaltung geben. Im kommenden Jahr strebt nun auch die Gemeinde Gröbenzell diese Zertifizierung an. Das beschloss der Gemeinderat unlängst gegen eine Stimme. Möglichkeiten, mit denen die Gemeinde ihre Kinderfreundlichkeit weiter ausbauen könnte, wären zum Beispiel ein Kinderbeirat, Kinderbürgerversammlungen oder Sprechstunden beim Bürgermeister für Kinder.

© SZ vom 06.08.2020 / alin

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite