Fürstenfeldbruck Stadtwerke entfernen Schmierereien

Mitarbeiter der Stadtwerke Fürstenfeldbruck haben die fremdenfeindlichen Schmierereien in der Nähe der Erstaufnahmeeinrichtung in Fürstenfeldbruck jetzt entfernt. In der Lützowstraße waren vor zwei Wochen mehrere Stromverteilerkästen der Stadtwerke mit "Ausländer raus" beschmiert worden. Am Mittwoch waren die Aufschriften noch zu lesen, am Donnerstagvormittag meldete Stadtwerke-Geschäftsführer Enno Steffens dann Vollzug. Es wurde Strafanzeige gegen unbekannt gestellt. Nach Auskunft der Brucker Polizeiinspektion gibt es bislang allerdings noch keine Hinweise auf den oder die Täter.