Fürstenfeldbruck Liveübertragung aus Bayreuth

Das Scala-Kino zeigt am Freitag, 7. August, eine Liveübertragung von Wagners "Tristan und Isolde" aus dem Bayreuther Festspielhaus. Die Oper erzählt die Geschichte der Königstochter Isolde, die sich in den verfeindeten Tristan verliebt, der zuvor ihren Verlobten umgebracht hat. Die Oper wird von Katharina Wagner inszeniert und findet unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann statt. Moderator Axel Brüggemann und Festspielleiterin Katharina Wagner führen durch die Veranstaltung und gewähren exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Die Vorstellung beginnt um 15.45 und dauert bis etwa 22.30 Uhr. Tickets sind nur vor Ort im Kino erhältlich. Reservierungen sind nicht möglich.