bedeckt München
vgwortpixel

Fürstenfeldbruck:Erster Schultag für Auszubildende

Die Berufsschule Fürstenfeldbruck beginnt am Dienstag, 10. September, mit dem Unterricht. Lehrlinge, die in Elektro-, Gesundheits-, IT-, kaufmännischen und Metallberufen eine Ausbildung beginnen, werden um 8 Uhr in der Wittelsbacher Halle am Stockmeierweg erwartet. Neue Bankkaufleute haben ihren ersten Schultag erst am Mittwoch, 11. September. Sie kommen um 8 Uhr in den Neubau, Raum 2.01. Die Berufsschule ersucht die Auszubildenden, am ersten Tag Schreibzeug, einen Personalausweis, den Ausbildungsvertrag in Kopie, das jüngste Schulzeugnis sowie Kopiergeld in Höhe von 15 Euro mitzubringen.