bedeckt München
vgwortpixel

Fürstenfeldbruck:Benefiz für Schüler

Mit einem Benefizprojekt will die Brucker Lehrerin Monika Binder ihren Schülern der Berufsstufe des Regens-Wagner Förderzentrums Holzhausen einen gemeinsam Ausflug ins Schullandheim ermöglichen. Denn die meisten von ihnen können sich den Ausflug nicht leisten und eine öffentliche Förderung gibt es nicht. Im Squash-Palast findet deshalb am Samstag, 24. Mai, von 20 Uhr an ein Konzert mit lokalen Musikern statt. Dabei sind Michi Hahn, der Sänger der Band "Der Jungbrunn", Sebastian Kubitza am Didgeridoo gemeinsam mit Joe Kellerer am Schlagzeug, außerdem "Cherioo Joe" und die Brucker Band "Hurrykane". Der Eintritt zu dem Konzert kostet zwischen acht und zwanzig Euro, je nachdem wie viel der Besucher spenden will. Die einnahmen kommen in vollem Umfang den Schülern zu Gute. Bereits am Vormittag des Tages findet ein Bubble-Soccer-Turnier mit zehn Mannschaften, darunter einem Stadtrat-Team, auf dem Kunstrasenplatz des SCF in der Klosterstraße statt. Der Erlös aus Snacks und Getränken wird ebenfalls an die Schüler gespendet. Das Turnier beginnt um 12 Uhr und dauert bis etwa 17.30 Uhr.