Fürstenfeldbruck:Ausfahrt der Oldtimer-Motorräder

Motorräder und Beiwagenmaschinen bis Baujahr 1939 fahren am Samstag, 18. September, durch die Landkreise Fürstenfeldbruck und Landsberg am Lech. Treffpunkt ist um neun Uhr am Vorplatz der Klosterkirche Fürstenfeld. Nach einer Fahrerbesprechung um 9.30 Uhr geht es auf die 100 Kilometer lange Tour durch die oberbayerische Landschaft. Beim Gasthaus "Seehäusl" am Engelsrieder See ist die Mittagspause geplant. Danach geht es für die 70 Vorkriegsmotorräder zurück zum Kloster. Laut dem Veranstalter Werner Röhrner können sich die Teilnehmer im Stil der Zwanziger- und Dreißigerjahre kleiden.

© SZ vom 17.09.2021 / Haas
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB