Eichenau Deutsch-französischer Freundeskreis feiert

Der Deutsch-französische Freundeskreis Eichenau feiert sein 25-jähriges Bestehen. Die große Festveranstaltung ist für den 12. Oktober mit Konzert und weiteren Darbietungen geplant. Bereits am Freitag, 29. März, spricht Max Stocker vin 19.30 Uhr an in der Aula der Josef-Dering-Grundschule an der Schulstraße 38 zum Thema "Unruhige Zeiten in Frankreich - Gelbwesten setzen Präsident Macron unter Druck". Stocker war bis vor Kurzem Leiter der Redaktion Bayern 5 aktuell und hat beim Freundeskreis schon mehrmals über die französische Politik berichtet. Weitere Veranstaltungen sind in Planung, unter anderem stehen bereits die Termine für das Boulespiel auf dem Bouleplatz in der Nähe der Eichenauer Bücherei fest. Gespielt wird alle zwei Wochen bei gutem Wetter vom 10. Mai bis 30. August, jeweils von 18 Uhr an, und am 13. September von 17 Uhr an, Gäste sind willkommen. Der Stammtisch findet im April statt, noch offen ist der Termin für den Besuch des Biergartens in Emmering.