bedeckt München 12°

Weg zur Luitpoldanlage:Brücke hat größere Schäden als erwartet

Die Sperrung der Brücke des Fuß- und Radwegs zwischen Dr.-von-Daller-/Schießstättstraße und Luitpoldanlage muss auf unbestimmte Zeit verlängert werden. Wie die Stadtverwaltung meldet, wurden bei den Sanierungsarbeiten an der Brücke größere Schäden festgestellt als erwartet. Aktuell laufen Untersuchungen und Abstimmungen mit den zuständigen Fachbehörden über das weitere Vorgehen.

Die Luitpoldanlage mit dem Freitagsmarkt und den Wochenmärkten mittwochs und samstags ist während der Bauzeit nach der Bahnunterführung sowohl über Park- und Luitpoldstraße, also entlang des Wertstoffhofes und der Eishalle, als auch über die Parkstraße und eine kleine Querung über das Sportgelände noch vor der Kläranlage zu erreichen.

© SZ vom 21.09.2020 / vo

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite