Vortrag in  Moosburg:Tipps, um Haus für Extremwetter zu rüsten

Die Solarfreunde Moosburg veranstalten am Donnerstag, 28. Oktober, von 19.30 Uhr an einen Online-Vortrag unter dem Titel "Mein Haus im Klimawandel - Wie vorgehen bei Starkregen, Hitze und Sturm?". Aufgrund von häufigeren Extremwetterereignissen, die sich auch im Landkreis bemerkbar machen, ist es für Hausbesitzer wichtig zu wissen, wie sie ihre Betroffenheit einzuschätzen haben, was Schwachstellen am eigenen Haus sind und wie sie sich gezielt auf Extremwetterereignisse vorbereiten können. Referent Markus Weinig von der Beratungsstelle für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit der Bayerischen Architektenkammer erklärt Interessierten, welche Strategien ihnen mit baulichen Maßnahmen oder Verhaltensanpassungen zur Verfügung stehen. Nach dem Vortrag bietet Weinig Raum für Fragen und Diskussion.

Der Vortrag findet als Online-Seminar statt. Die Zugangsdaten für die Videokonferenz-Software Zoom sind auf der Internetseite der Solarfreunde unter www.solarfreunde-moosburg.de/veranstaltungen abrufbar. Entsprechende Fragen zum Thema können bereits vorab unter anfrage@solarfreunde-moosburg.de eingereicht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB