Wang:Kleinbus kommt von der Straße ab

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen ist am Mittwoch gegen 7.35 Uhr der 79-jährige Fahrer eines Kleinbusses etwa 500 Meter vor Volkmannsdorf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Kleinbus blieb dort auf dem Dach liegen. Der nur leicht verletzte Fahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren, wie die Polizei mitteilt. Sein erheblich beschädigter Kleinbus musste jedoch abgeschleppt werden. Dafür wurde laut Polizei die Staatsstraße ST 2045 kurzzeitig gesperrt.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: