bedeckt München 25°

Straßensperre in Neufahrn:Verkehr wird umgeleitet

Damit eine Gasleitung verlegt werden kann, muss die Otto-Hahn-Straße im Bereich der Hausnummern sechs bis acht noch bis voraussichtlich Freitag, 18. Juni, für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Das teilt jetzt die Gemeinde Neufahrn mit. Umfahrungsmöglichkeiten bestehen über den Auweg, die Robert-Koch-Straße und die Gardolostraße beziehungsweise über den Auweg und den asphaltierten Feldweg südlich des Wohngebiets Mintrachinger Feld bis zur Gardolostraße.

© SZ vom 15.06.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB