Rundgang durch Au:Öffentliche Marktführung

Christa Peter erläutert die Historie des Ortes

Vor der Winterpause bietet der Oktober Interessierten noch die Möglichkeit auf eine öffentliche Marktführung, veranstaltet von den Auer Markt-Strawanzan. Am Sonntag, 10. Oktober, um 16 Uhr startet die Führung am Siegelbrunnen des Auer Marktplatzes. Christa Peter leitet die Besucher durch die Geschichte von Au und gibt selbst ortskundigen einen neuen Blickwinkel.

Um sich einen Teilnehmerplatz zu sichern, sind Anmeldungen möglich, aber nicht notwendig. Weitere Informationen finden sich online unter Auer-Markt-Strawanza@Kolping-Au.de oder unter der Telefonnummer 01 51/28 74 60 51. Dort kann man sich auch anmelden. Da die Tour im Freien stattfindet, müssen die Besucher keinen Im- oder Testnachweis nach den 3-G-Vorgaben vorlegen.

Weitere Termine im Oktober sind Sonntag, 17. Oktober, um 16 Uhr mit einer Kirchenführung durch St. Vitus und am 30. Oktober um 18 Uhr mit einer Scharfrichterführung. Den Abschluss der Saison bieten Schauspieleinlagen durch die Kolpingjugend und ein Henkersmahl in drei Gängen beim Bergsteffl.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB