Rudelzhausen:Lastwagen kippt in enger Kurve um

Ein 59-jähriger Lastwagenfahrer ist am Mittwochmittag mit seinem Gespann im Rudelzhausener Ortsteil Enzelhausen umgekippt. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu und wurde in ein nahe liegendes Krankenhaus gefahren. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus dem Landkreis Kelheim auf der Bundesstraße B 301 von Au kommend in Richtung Rudelzhausen unterwegs. In einer Kurve in Enzelhausen verlor er die Kontrolle über seinen Lastwagen. Zur Regelung des Straßenverkehrs und für die Reinigung der Fahrbahn waren die Feuerwehren aus Au, Osterwaal und Tegernbach mit etwa 50 Personen sowie die Straßenmeisterei zur Stelle. Die Moosburger Polizei (0 87 61/3 01 80) sucht Zeugen des Unfalls.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: