Reihe Wissen live:Diskutieren mit Lauterbach

VHS Eching bietet weiterhin Online-Vorträge mit Experten an

Auch wenn viele Kurse nun wieder in Präsenz stattfinden: Kostenlose, hochkarätige Vorträge von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft bietet die Volkshochschule Eching weiter in ihrer digitalen Reihe "VHS Wissen live". Die Referate lassen sich online verfolgen und anschließend kann live diskutiert werden.

Im Herbst beziehen sich viele Vorträge auf die aktuellen gesellschaftspolitischen Entwicklungen. Beim nächsten Termin am Dienstag, 19. Oktober, diskutieren etwa Karl Lauterbach und Thomas Pogge, wie sich unser Gesundheitssystem fairer und effizienter gestalten ließe. Im Herbstprogramm der Volkshochschule ist auch wieder ein vielseitiger Programmteil für Familien und Kinder reserviert. Darin kann man gemeinsam mit der Familie etwas erleben, alleine kreativ sein oder sich die englisch-sprachige Welt erschließen.

Neu im Programm ist "Hello Kids": Mit abwechslungsreichen Aktivitäten wird Englisch für Kinder ab fünf Jahren vermittelt. Gespielt wird auch bei "Flow Arts", der Bewegungskunst aus Tanz und Jonglage mit verschiedenen Tools, bekannt von Festivals und Veranstaltungen. Die ganze Familie (ab acht Jahren) kann hier Koordination, Konzentration und Beweglichkeit üben.

Informationen und weitere Veranstaltungen unter vhs-eching.de, Telefon 089/ 319 18 15, office@vhs-eching.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB