bedeckt München 14°

Orientierungsmarsch im Landkreis Freising:Bundeswehr übt

Ein Orientierungsmarsch der Bundeswehr findet am Donnerstag, 4. Februar, auch in Teilen des Landkreises Freising statt. Wie die Stadtverwaltung Freising meldet, erstreckt sich dieser bis in den Bereich von Sünzhausen. Eingesetzt werden mehrere Dutzend Soldaten. Besonders bei Tätigkeiten im Wald sollte deshalb verstärkt auf die Sicherheit geachtet werden. Dies gelte besonders für die einzelnen Jagdrevierinhaber oder -inhaberinnen, heißt es weiter. Den Bürgerinnen und Bürgern werde generell nahegelegt, sich von den Truppen der Bundeswehr fernzuhalten.

© SZ vom 26.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema