Nach Überfall auf 53-Jährige Couragierter Jugendlicher schnappt Räuber

Ein 17-Jähriger hat durch seinen couragierten Einsatz dafür gesorgt, dass drei jugendliche Täter ermittelt werden konnten, die am vergangenen Mittwoch an der Ostpreußenstraße in Eching eine 53-jährige Frau überfallen haben. Einer der Täter hatte ihr mit Gewalt die Handtasche von der Schulter gerissen und einen geringen Bargeldbetrag aus der Geldbörse gestohlen. Aufmerksam geworden durch die Schreie der Überfallenen, verfolgte ein 17-jähriger Echinger die flüchtenden Tatverdächtigen. Nach kurzer Verfolgung kam einer der Jugendlichen zu Sturz, so dass er von dem couragierten Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben werden konnte. Auch seine Komplizen wurden ermittelt. Gegen den 17-jährigen Haupttäter wurde Untersuchungshaft wegen des Verdachts des Raubes angeordnet.