bedeckt München 15°

Kollision in Eberspoint:Motorradfahrer schwer verletzt

Autofahrerin übersieht Zweirad beim Abbiegen an einer Kreuzung

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall bei Kranzberg schwer verletz worden. Eine 65-Jährige fuhr von Freising kommend in Richtung Allershausen (St 2084). An der Kreuzung auf Höhe Eberspoint wollte sie nach links in Richtung Kranzberg abbiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen entgegenkommenden 25-jährigen Motorradfahrer, der gerade von Allershausen in Richtung Freising fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer blieb schwer verletzt am Unfallort liegen, woraufhin mehrere Ersthelfer am Unfallort Erste Hilfe leisteten. Zudem verständigten sie den Notarzt und die Polizei.

Mit einem alarmierten Rettungshubschrauber wurde der 25-Jährige ins Klinikum Bogenhausen nach München geflogen. Der junge Mann hatte mehrere Frakturen am Oberkörper erlitten. Der gesundheitliche Zustand ist nach bisherigen Erkenntnissen jedoch stabil.

Beide Fahrzeuge waren derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. An der Unfallstelle war zudem die Feuerwehr Kranzberg mit 15 Einsatzkräften. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 13 000 Euro.