bedeckt München
vgwortpixel

Klassik in Hallbergmoos:Benefizkonzert mit Aurelia Malvar-Sailer

Ein Benefizkonzert zugunsten des Freisinger Krebshilfevereins "Maria und Christoph" mit Aurelia Malvar-Sailer (Mezzosopran) und Thomas Noichl (Klavier) findet am Freitag, 25. Oktober, von 19 Uhr an im Hallbergmooser Pfarrsaal statt. Aurelia Malvar-Sailer wurde auf den Philippinen geboren und erwarb ihren Bachelor in Musik, Hauptfach Gesang, mit Auszeichnungen an der Universität der Philippinen. Sie ist Preisträgerin des "National Artist for Music 1999" und Gründerin der Philippine Madrigal Singers. Als aktives Mitglied und Solistin konnte sie mit dem bekannten Vokalensemble an Tourneen nach Europa, in den USA, Mexiko und Australien teilnehmen. 1991 trat sie als Solistin in Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" am Kulturzentrum der Philippinen in Manila auf und als Hänsel in der Oper "Hänsel und Gretel". 1993 war sie philippinische Repräsentantin in Norwegen im World Youth Choir und World Chamber Choir. Sie hielt Meisterkurse für Sologesang am Musikinstitut der Philippine Madrigal Singers. Neben ihrer Karriere als Solistin sang sie in verschiedenen Vokalensembles in Deutschland und Europa und auch im Vokalensemble Cantabile Freising als Solistin und Chorsängerin. Seit 2011 arbeitet sie als Musik- und Gesangslehrerin an den Volkshochschulen Hallbergmoos und Zolling sowie an verschiedenen Kindergärten und Schulen. Seit zehn Jahren leitet sie den Kinderchor Die Moosspatzen in Hallbergmoos.