bedeckt München

Jugendhilfe im Landkreis Freising:Elternumfrage läuft noch länger

Die Teilnahmefrist bei der landkreisweiten Elternbefragung zu den Themen "Kindertagesbetreuung" und "Familienbildung" wird bis 15. Februar verlängert. Die Online-Umfrage wird von der Jugendhilfeplanung und der Familienbildungsstelle im Landratsamt organisiert. Die Ergebnisse sollen in die Jugendhilfeplanung und das Konzept für Familienbildung im Landkreis eingearbeitet werden. Die Befragungen sind anonym und freiwillig.

Die Teilnahme ist über die Internetseiten www.soscisurvey.de/Elternbefragung_Familienbildung/ und www.soscisurvey.de/ElternbefragungKiTaFS/ möglich.

© SZ vom 18.01.2021 / hadi
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema