bedeckt München 20°
vgwortpixel

Hohenkammer:Märchen besser verstehen

Märchen als Lebensbegleiter - darum geht es jeweils am Montag, 7., 14. und 21. September, im Pfarrsaal von Hohenkammer von 19 Uhr an. Märchen haben im Laufe der Jahrhunderte nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt, ganz im Gegenteil: In der heutigen Zeit suchen Erwachsene vermehrt, über Märchen ihre eigenen Wurzeln zu erkennen und zu deuten. An den drei Abenden dieser nur für Erwachsene gedachten Veranstaltung sollen anhand ausgewählter Märchen der Brüder Grimm versucht werden ihre Bildersprache und Symbolik zu verstehen und sie in Beziehung zu unserem eigenen Leben zu bringen. Im Mittelpunkt steht dabei das Märchen "Des Teufels rußiger Bruder". Am ersten Abend ist das Thema "Die Weisheit der Schlange", dann folgt "Der Teufel, die Hölle und die Musik" und schließlich "Frau Trudes kosmischer Hexenkessel oder: Lebt als Kinder des Lichts!".