bedeckt München

Für pflegende Angehörige:Stadt verschickt FFP2-Masken

Um Kontakte zu vermeiden, verschickt die Stadt Freising FFP2-Masken an pflegende Angehörige von in Freising wohnhaften Pflegebedürftigen. Angefordert werden können diese von sofort an telefonisch bei der Stadtverwaltung Freising unter 0 81 61/5 44 33 14 oder per E-Mail an buergerbuero@freising.de. Als Nachweis für die Bezugsberechtigung dient eine Feststellung des Pflegegrades der pflegebedürftigen Person.

© SZ vom 27.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema