bedeckt München 22°

Eching:Motorradfahrer fährt auf Kleintransporter auf

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn A 92 mittelschwer verletzt, wie die Polizei schreibt. Der 28-jährige Biker war Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, auf der A92 Richtung Deggendorf unterwegs. In die gleiche Richtung fuhr ein 18-jähriger Freisinger mit einem Kleintransporter. Als er sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, bemerkte dies offensichtlich der 28-jährigen Motorradfahrer etwas zu spät, wie die Polizei weiter mitteilt. Er bremste zwar noch, touchierte aber noch das Heck des Kleintransporters. Dabei stürzte mit seinem Motorrad.

Ein Rettungshubschrauber musste ihn in eine Münchner Klinik bringen. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 4500 Euro. Zur Landung des Rettungshubschraubers musste die Autobahn A 92 kurzfristig ganz gesperrt werden. Es kam deshalb vorübergehend zu kürzeren Staus, so die Polizei.

  • Themen in diesem Artikel: