bedeckt München

Bürgerversammlungen in Neufahrn:Termine unter Vorbehalt

Wenn es die steigenden Corona-Zahlen zulassen, dann findet am Dienstag, 27. Oktober, die erste der diesjährigen Bürgerversammlungen in Neufahrn statt. Den Anfang macht der Ortsteil Mintraching, dessen Bewohnerinnen und Bewohner um 19 Uhr in die Käthe-Winkelmann-Halle eingeladen sind. Am Dienstag, 3. November folgt Hetzenhausen, hier findet die Versammlung um 19 Uhr im Gasthof Hofmeier statt. Die Giggenhausener sind am Donnerstag, 5. November, 19 Uhr ebenfalls in die Käthe-Winkelmann-Halle eingeladen, ebenso wie die Massenhausener am Mittwoch, 11. November, und die folgenden Ortsteile: Fürholzen am Donnerstag, 12. November, und Hauptort Neufahrn am Donnerstag, 19. November. Allerdings, so heißt es aus dem Rathaus, werde man überlegen müssen, ob die anberaumten Termine nicht wegen steigender Infektionszahlen verschoben werden müssen. Einen Online-Stream soll es nicht geben.

© SZ vom 20.10.2020 / av

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite