Bis Mitte April Sperrung wegen Hausbauarbeiten

Der Finkenweg in Neufahrn muss für einen Hausneubau im Bereich der Hausnummern 17 bis 19 vollständig gesperrt werden. Das meldet die Gemeinde. Aus diesem Grund werde die Einbahnstraßenregelung im Finkenweg aufgehoben, so dass alle Anwohner bis zu ihren Grundstücken einfahren könnten. Die Einbahnstraße des Meisenweges müsse während der Bauzeit so geändert werden, dass diese in Richtung Schwalbenweg verläuft. Die Sperrung und Änderung der Einbahnstraßen werde voraussichtlich vom 25. Februar bis zum 18. April andauern.

Da aufgrund der Vollsperrung die Abfallentsorger nicht mit ihren Fahrzeugen den Finkenweg zwischen Schwalbenweg und Bahngelände befahren können, werden alle Anwohner dieses Bereichs gebeten, die Abfalltonnen und gelben Säcke zu den Entsorgungsterminen an den Meisenweg beziehungsweise an den Schwalbenweg zu stellen.