bedeckt München

Bauvorhaben in Freising:Budget-Hotel am Clemensänger-Ring

Ein Investor plant den Bau eines Budget-Hotels mit 240 Zimmern und Parkhaus am Clemensänger-Ring auf dem Grundstück hinter dem Ford-Autohaus. Der städtische Planungsausschuss befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit einem Vorbescheidsantrag. Der Bauherr wollte wissen, ob das Bauvorhaben in der vorgesehenen Größe zulässig ist. Das Gebäude soll 16 Meter hoch werden, auf einem Teil des Grundstücks sind eigentlich nur zwölf Meter erlaubt. Die Verwaltung und auch die Ausschussmitglieder sahen darin kein Problem und signalisierten die Zustimmung der Stadt zu dem Bauvorhaben.

© SZ vom 22.06.2020 / psc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema