Auffahrunfall Schluck Kaffee zur falschen Zeit

Einen Schluck Kaffee zur unrechten Zeit hat am Donnerstag ein Lastwagenfahrer genommen. So jedenfalls lautet seine Erklärung, warum er mit seinem Gefährt auf den Wagen einer 56-jährigen Frau aus dem Landkreis Landshut aufgefahren war. Diese war von Moosburg in Richtung Mauern unterwegs. Weil sie nach links nach Wittibsmühle abbiegen wollte, setzte sie den Blinker. Just in diesem Augenblick nippte der 35-jährige Berufskraftfahrer an seinem Kaffee und erkannte die Situation zu spät. Trotz Bremsung fuhr er auf den Personenwagen auf. Die Frau erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde ins Landshuter Krankenhaus gefahren.