bedeckt München 24°

Angebot der Naturfreunde:Kräuter-Schnitzeljagd an der Isarhangkante

Die Naturfreunde Freising laden am Sonntag, 23. August, zu einer "Kräuter-Schnitzeljagd" für die ganze Familie ein. Charlotte Reitsam gibt auf der Terrasse des Naturfreundehauses in Hangenham einen Überblick über Geologie und Naturräume im Bereich der Isarhangkante und der Isaraue. Die 15 Teilnehmenden erhalten ein Bildchen mit einer Pflanze und Standortbeschreibung und werden dann auf die Suche geschickt. Um 16.30 Uhr trifft man sich wieder auf der Terrasse und legt die Pflanzenbilder, die Beschreibung des Fundortes und die gepflückten Pflanzen auf einen Tisch an die markierte Stelle.

Jeder Teilnehmer durchläuft die kleine Ausstellung und lernt für sich die botanischen Namen und die Heilwirkung des Krautes. Anschließend können die Teilnehmer Brotzeit mit mitgebrachten Speisen machen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Naturfreundehaus. Mitglieder können kostenlos teilnehmen, Gäste zahlen drei Euro pro Familie.

Nähere Informationen dazu findet man unter freising@naturfreunde.de. Unter dieser Adresse kann man sich auch anmelden.

© SZ vom 12.08.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite