Erschöpft aber glücklich kommen die Flüchtlinge um kurz vor 21 Uhr auf Gleis 2 an. Auch wenn die Buchstaben ein wenig durcheinander geraten sind, die Botschaft dieses Mädchens ist klar: Sie freut sich auf ihr Leben in Deutschland.

Bild: AP 5. September 2015, 15:302015-09-05 15:30:11 © sz.de/mest/ghe/gba/sks