bedeckt München 11°

Fasanenjagd:Ein Hochbalkon für das höfische Jagdtreiben

Vom Dachplateau der Amalienburg schossen Kurfürst Karl Albrecht von Bayern und seine Gattin Maria Amalia gern mit Gewehren auf Fasane.

8 Bilder

-

Quelle: Robert Haas

1 / 8

Zur Jagd mussten Kurfürst Karl Albrecht von Bayern und seine Gattin Maria Amalia hoch hinaus.

-

Quelle: Robert Haas

2 / 8

Perfekt ausgestattet für die höfische Jagdleidenschaft war die Amalienburg im Nymphenburger Park.

-

Quelle: Robert Haas

3 / 8

Von der Dachterrasse des Lustschlösschens...

-

Quelle: Robert Haas

4 / 8

...ließen sich die von Hunden aufgescheuchten Fasane erlegen.

-

Quelle: Robert Haas

5 / 8

Heute bekommt der einstige Schießstand im Nymphenburger Park nur noch selten Besuch.

-

Quelle: Robert Haas

6 / 8

Der Aufstieg ist zu beschwerlich.

-

Quelle: Robert Haas

7 / 8

Innen gab es auch Hundehütten.

-

Quelle: Robert Haas

8 / 8

Und einen großen Spiegelsaal für Feste.

© SZ vom 11.04.2017/vewo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema