Eröffnung des Münchner FilmfestsSchaulaufen mit Viggo

Kino, Kino, Kino: In München ist das 33. Filmfest eröffnet worden. Etwa 180 Filme sind in den kommenden Tagen zu sehen - und so mancher Hollywoodstar.

Zum Auftakt des 33. Münchner Filmfests stand er im Mittelpunkt: Viggo Mortensen, Hauptdarsteller im Eröffnungsfilm "Den Menschen so fern". Mortensen spielt darin einen Lehrer, der mit einem angeblichen Mörder während der Wirren des algerischen Bürgerkrieges durch die Wüste reist.

Bekannt ist der dänisch-US-amerikanische Schauspieler vor allem für seine Rolle als Aragorn in der Verfilmung von "Herr der Ringe".

Bild: Robert Haas 25. Juni 2015, 22:542015-06-25 22:54:06 © SZ.de/dpa/infu