bedeckt München 14°

Unfallflucht:Fahrer kracht in Zaun und haut dann ab

Zaun angefahren und abgehauen: Am Samstag, 9. Dezember, nach Polizeiangaben in der Zeit zwischen 8 und 16.30 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen den Holzzaun des Anwesens Ziegelstätterstraße 7. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher "unerlaubt von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen", wie es im Polizeibericht heißt. Hinweise an die Polizeiinspektion Dorfen, Telefon 08081/93050.

© SZ vom 12.12.2017 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema