bedeckt München
vgwortpixel

Unfall:Autofahrerin landet im Bach

In einem kleinen Bach neben dem Isarkanal ist am Freitag Nachmittag eine 62-jährige Autofahrerin gelandet. Wie die Polizei Erding mitteilt, war die Frau gegen 15.15 Uhr auf der Flughafentangente Ost (FTO) unterwegs. Nach der Abfahrt Flughafen auf halber Strecke Richtung Erding Nord kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildschutzzaun und landete schließlich in einem kleinen Bach, dem Weichgraben neben dem Isarkanal. Die Feuerwehr rettete die leicht verletzte Fahrerin aus dem Wasser. Im Einsatz waren zudem 19 ehrenamtliche Kräfte der Wasserwacht Erding, darunter Rettungstaucher und Wasserretter.

  • Themen in diesem Artikel: