Konzert in Forstern:Musik von Mozart

Konzert in Forstern: undefined
(Foto: oh)

Konrad Huber führt mit seinem Blockflötenensemble am Sonntag, 25. Februar, die "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart auf. Neben Huber an der Altflöte spielen Karin Läuger (Sopranflöte), Sonja Petri (Tenorflöte) und Marlene Läuger (Fagott). Eröffnet wird das Konzert von den Kinderchören des Singkreises Forstern. Es gibt zwei Vorstellungen in der kleinen Mehrzweckhalle der Grund- und Mittelschule Forstern, die erste beginnt um 14.30 Uhr, die zweite um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: