bedeckt München 29°

Moosinning:Reh rettet sich aus dem Kanal

Wieder einmal ist ein Reh in den Isarkanal gefallen, dieses Mal bei Werndlfing in der Gemeinde Moosinning. Es konnte sich aber wieder selbst aus dem Kanal retten, das teilt die Wasserwacht Erding mit. Die Wasserwacht schickte am Freitagnachmittag zwei Schnelleinsatzgruppen an den Ort des Geschehens, auch die Feuerwehren aus Moosinning und Erding waren in Einsatz. Die Einsatzkräfte durften nicht nur miterleben, wie das Reh selbständig aus dem Kanal kletterte, sondern auch wie es sich auch gleich erholte. Das Reh sei vor Ort geblieben, notiert Einsatzleiter Siegfried Ippisch in seinem Bericht.

© SZ vom 31.12.2016 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema