bedeckt München 21°

Flughafen München:Artistik für alle

Der Airport lädt zum Sommerfest in den Besucherpark

Um Artistik und Körperbeherrschung geht es beim bunten Familienfest im Besucherpark des Münchner Flughafens am Donnerstag, 15. August, von 11 bis 17 Uhr. So können die Besucher bei einem Slackline-Workshop ihre Balance trainieren - und zuschauen, wie ein Profi seine Slackline-Künste präsentieren wird. Außerdem zeigen Jongleure ihr Können, aber zum Jonglieren sind auch große und kleine Besucher zum Mitmachen eingeladen. Riesige schillernde Seifenblasen sind zu bewundern, und es gibt vielfältige Spielstationen zum Austoben. Eine lange Wasserrutsche wird außerdem für Erfrischung sorgen. Genügend zu essen und zu trinken wird es auch geben: Kühle Getränke, Eis und Köstlichkeiten vom Grill bietet Tante Jus Speisenwerkstatt den Besuchern.

Weitere Attraktionen warten auf die Familien: Bei der Kids-Airport-Tour auf dem Vorfeld sind alle Kinder eingeladen, hinter die Kulissen des Flughafens zu blicken und die großen Flugzeuge aus nächster Nähe zu bewundern. Die Tour ist für die kleinen Besucher kostenlos, Eltern fahren zu einem ermäßigten Preis von fünf Euro mit. Die 50-minütigen Rundfahrten starten halbstündlich von 10.30 Uhr an. Als besonderes Highlight verlost der Flughafen München an diesem Tag unter allen Besuchern einen Urlaubsaufenthalt auf den Malediven. Zu gewinnen sind drei Nächte für eine vierköpfige Familie mit bis zu zwölfjährigen Kindern im Fairmont Maldives Sirru Fen Fushi.