bedeckt München
vgwortpixel

FC Moosburg:Spätes Erfolgserlebnis

Endlich wieder einmal ein Sieg für die Fußballer des FC Moosburg in der Bezirksliga. Das 1:0 gegen den TSV Erding fiel zwar erst in der 88. Minute durch Matthias Freundl, aber es war mehr als verdient. Die Moosburger hatten über die gesamte Spielzeit gesehen unzählige Chancen und hätten gegen die ruppig spielenden Erdinger viel früher alles klar machen müssen. Doch Lukas Böhm, zweimal Johann Kiermaier und Malte Keding trafen einfach nicht ins Netz. Der Sieg bringt den FC zwar nicht vom Tabellenende weg, aber der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt nur noch zwei Punkte.