Zeugen gesucht:Alkoholfahrt mit Fahrerflucht

Eine Alkoholfahrt mit Fahrerflucht hat sich am Samstag gegen 18 Uhr in Kirchberg ereignet. Wie die Polizeiinspektion Dorfen mitteilt, wurde ihr gegen 18 Uhr gemeldet, dass ein geparktes Auto in Burgharting von einem Sprinter angefahren worden war. Nach dem Verkehrsunfall soll sich der Fahrer des Sprinters von der Unfallstelle entfernt haben. Am geparkten Auto wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Durch einen aufmerksamen Zeugen konnten das Fahrzeug und Fahrer ermittelt werden. Der 48-Jährige wurde von den Beamten in seiner Werkstatt schlafend angetroffen. Am Sprinter war ein frischer, übereinstimmender Unfallschaden zu sehen. Außerdem bemerkten die Beamten beim 48-Jährigen starken Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Eine anschließende Blutentnahme wurde im Klinikum Dorfen durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt. Den 48-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Dorfen unter der Telefon 08081/9305-0 zu melden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: