Unfallflucht

Auto rammt Gartenzaun

Ausschuss für Bildung und Kultur

Zuschuss für Heimatmuseum

Kreisausschuss

Zähe Angelegenheit

Der Landkreis sucht das Gespräch mit den Eigentümern der Grundstücke an der Lindenallee. Nennenswerte Ergebnisse hat Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) eigenen Worten zufolge noch nicht erzielt

Von Thomas Daller, Kirchberg

Bei Froschbach

Unfall wegen einer Ölspur

Pfarrei feiert Jubiläum

Aus purer Dankbarkeit

Bischof Hitto hält vor 1200 Jahren einen Gottesdienst in St. Peter und Paul und bekommt dafür einen Bauernhof geschenkt. Dieser Vorgang ist in einer Urkunde festgehalten - die erste Erwähnung Kirchbergs

Von Katharina Kohring, Kirchberg

Hoher Sachschaden

Polizei sucht Unfallflüchtigen

Lindenallee

Hartnäckig weiterfragen

Der Erhalt des Naturdenkmals erfordert mehr Einsatz

Von Gerhard Wilhelm

Traurige Entwicklung

"Landschaftliche Werte sichern und erhalten"

Entlang der Allee stand einmal alle 25 Meter eine Linde - von 488 sind 216 übrig geblieben, Tendenz abnehmend

Gefährdetes Naturdenkmal

Eine Allee verschwindet langsam

Zwischen Wartenberg und Kirchberg werden immer mehr Bäume aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt. Fehlender Grund würde Neupflanzungen verhindern. Der Bund Naturschutz startet dagegen jetzt eine Petition

Von Gerhard Wilhelm, Kirchberg

Heuer in Kirchberg

Das Holzland feiert wieder

Erfolg für Nachwuchsmusiker

Auf nach Paderborn

Fünf Erdinger erreichen nächste Runde bei "Jugend musiziert"

Am Kirchberger Bauhof

Papiercontainer in Flammen

Baumallee bei Kirchberg
Naturdenkmal

Weg ist weg

Die eigentlich geschützte Lindenallee zwischen Wartenberg und Kirchberg verschwindet Zug um Zug. In diesem Jahr werden 26 Bäume gefällt. Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird nichts nachgepflanzt

Von Florian Tempel, Kirchberg

"Auf einem sehr guten Weg"

Kaum etwas auszusetzen

Eitting erhält Ergebnis des Energiecoachings

Altenheim Untermitterdorf
Niederbayern

Investor plant Riesen-Pflegeheim für 3500 Senioren im Bayerischen Wald

Die Einrichtung hätte damit zehnmal mehr Einwohner als das benachbarte Dorf. Hinter der Idee stecken offenbar eine adoptierte Prinzessin von Anhalt und deren Bruder.

Von Johann Osel

Sepp Kellerer

"Ich hab' ein erfülltes Leben"

Nach dem Abschied aus dem Rathaus keltert Altoberbürgermeister Sepp Kellerer nun Wein, pflanzt Bäume und kümmert sich um sieben Enkel. Die Politik vermisst er nicht

Interview von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Kirchberg

Heckenbrand greift auf Hausfassade über

Neue Ausstellung im Museum

Erdinger Alphabet

"Auswahl provoziert durchaus": Für eine amüsante Sonderausstellung stellt das Museum 26 bekannte Personen mit Bezug zur Stadt vor - von Ardeo bis Zehetmair

Von Regina Bluhme, Erding

Erding

Hoagarten im Bauernhausmuseum

Erding

Termine

Hoagartn im Heimatmuseum Thal
Veranstaltungstipp

Hoagartn in Thal

Kirchberg

Oldtimer-Treffen in Thal

Günzenhausen

Die Jahrhundert-Baustelle

Die Kirche des Ortes bietet seit jeher Stoff für Dorfchronisten, mancher Pfarrer fürchtete wegen der Einsturzgefahr um sein Leben. Eine Verankerung der Stützmauer soll die statischen Probleme endgültig lösen

Von Klaus Bachhuber, Günzenhausen

Günzenhausen

Fundamente sind gelegt

Am Kirchberg in dem Echinger Ortsteil darf ein Reihenhaus entstehen

Mehrere Varianten lagen vor

Fundamente sind gelegt

Am Günzenhausener Kirchberg darf ein Reihenhaus entstehen