bedeckt München 32°

Zorneding:Polizei löst Party von Jugendlichen auf

In der Nacht auf Sonntag ist die Polizei Poing telefonisch zu einer lautstarken Feier in Zorneding gerufen wurden. Die Beamten, die in mehreren Streifen anfuhren, trafen auf acht Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren, die ohne Rücksicht auf die momentan geltenden Corona-Regeln wie Abstandhalten, Maskenpflicht und Kontaktbeschränkung feierten. Die Personalien sämtlicher Personen wurden erhoben und gegen alle acht ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gemäß Infektionsschutzgesetz eingeleitet.

© SZ vom 26.04.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB