Vaterstetten:Radler umgefahren

Ein 35-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstag in Baldham bei einem Unfall verletzt worden. Gegen 7.45 Uhr radelte der Parsdorfer im Kreisverkehr in der Karl-Böhm-Straße. In diesen wollte ein 60-jähriger Autofahrer einbiegen, übersah dabei allerdings den vorfahrtsberechtigten Radler. Das Auto erfasste diesen, so dass er stürzte. Anschließend klagte er über Schmerzen im Hüftbereich, konnte aber selbständig den Arzt aufsuchen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 700 Euro.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB