Vaterstetten:Papiercontainer gehen in Flammen auf

Zwei Papiercontainer in der Heimstettener Straße sind am Mittwoch in Flammen aufgegangen. Ein bislang unbekannter Brandstifter hatte gegen 18 Uhr das Feuer gelegt, wodurch zwei der Container in Vollbrand gerieten. Zwei weitere Behälter wurden stark beschädigt. Den Brand konnte die Feuerwehr Parsdorf-Hergolding und Neufarn löschen, die herbeigerufen wurde. Sie war mit insgesamt vier Fahrzeugen im Einsatz bei der Brandstelle. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Hinweise auf den oder die möglichen Täter nimmt die Polizeiinspektion Poing unter der Telefonnummer (08121) 99 17-0 entgegen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB