bedeckt München 17°
vgwortpixel

Teilweise kostenlos:Viel Musik und Kabarett

Constanze Lindner im Alten Kino - Extra Best Of

Der einzige Zuschauer im Alten Kino ist derzeit dieser Typ im altem "Valtorta"-Anzug. Normalerweise wohnt er in der Requisite.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Das Alte Kino in Ebersberg bietet wieder jede Menge Livestreams

Das Alte Kino bietet in dieser Woche wieder zwei kostenlose Live-Streams an. Am Donnerstag, 21. Mai, gibt es unter dem Titel "Altes Zeug" den zweiten Teil des Programms "Oberwasser" der inzwischen aufgelösten Ebersberger Kabarettgruppe Valtorta zu sehen. Das Programm wurde 1996 im Münchner Lustspielhaus aufgenommen. Am Freitag, 8. Mai, stellt der Ebersberger Kabarettist und frühere Musiklehrer Hans Klaffl in seinem Musikquiz drei neue Fragen aus der Rubrik "Wer weiß denn sowas?". Beide Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr online auf www.kultur-in-ebersberg.de.

Außerdem streamt die Kleinkunstbühne zwei Bezahl-Veranstaltungen: Nach den Auftritten der Austro-Pop-Band Austria4+ und der Kabarettistin Constanze Lindner ist am Samstag, 23. Mai, die fränkische Band Gankino Circus zu sehen, die sich in der "Goldenen Gans" in Quarantäne begeben hat. So viel sei schon mal verraten: Es lohnt sich, bereits zum virtuellen Einlass um 19.30 Uhr dabei zu sein, denn das Alte Kino hat sich für seine Gäste wieder ein paar Überraschungen ausgedacht. Und das Konzert lohnt sowieso: Zuschauer dürfen sich auf rasante Melodien, schrägen Humor und eine große Portion provinziellen Wahnsinns freuen. Dazu gehören ein Musikquiz per Telefon-schalte, ein Livechat mit den Musikern und Applaus via App - das alles ist möglich bei der großen Gankino-Circus-Streaming-Show.

Weiter geht es dann erneut mit Hans Klaffl: Wo er auftritt, schütten sich Lehrer, Schüler und Eltern über die satirische Verarbeitung des Schulalltags vor Lachen aus. Nun hat der Kabarettist extra für einen Livestream-Auftritt in Ebersberg am Sonntag, 31. Mai, "eine Art Best-of mit Kabarett und Talk" zusammengestellt, bei dem er nicht nur besonders beliebte Nummern aus seinen Programmen präsentiert, sondern auch die ein oder andere Anekdote. Selbst auf eingefleischte Klaffl-Fans warten also Überraschungen! Die Show beginnt um 20.30 Uhr, das kleine Vorprogramm startet um 19.30 Uhr. Streaming-Tickets für die Bezahl-Veranstaltung sind unter www.kultur-in-ebersberg.de erhältlich.

© SZ vom 20.05.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite