Sänger bitte melden Mitstreiter für Mozart gesucht

Der Glonner Kirchenchor bereitet sich wieder auf ein festliches Konzert vor und lädt dazu versierte und erfahrene Chorsängerinnen und -sänger in allen Stimmlagen ein. Auf dem Programm am Sonntag, 27. Oktober, stehen drei Werke von Wolfgang Amadeus Mozart: das "Regina Coeli", die "Lauretanische Litanei" und die "Krönungsmesse", ergänzt um Kirchensonaten des Salzburger Meisters. Es spielt ein Orchester mit Musikerinnen und Musikern aus dem Landkreis. Die Leitung hat der Glonner Kirchenmusiker Thomas Pfeiffer. Wer teilnehmen möchte, kann sich über das Pfarrbüro anmelden und den Terminplan und die Noten abholen oder schicken lassen. Der erste Probenblock beginnt bereits vor den Sommerferien am Donnerstag, 4. Juli. Der Chorleiter ist erreichbar per Mail an thomas-pfeiffer-glonn@t-online.de.