bedeckt München 27°

Von 17. Juli bis 12. September:Wichtige Kreuzung in Poing wird vollgesperrt

Schammacher Kreisel

Symbolfoto.

(Foto: Photographie Peter Hinz-Rosin)

Die Stelle befindet sich direkt im alten Poinger Ortszentrum. An diesem Mittwoch beginnen dort seit langem geplante Arbeiten.

In Poing beginnen die lange geplanten Arbeiten für die Verlängerung der Anzinger Straße. Deshalb wird in der Zeit vom 17. Juli bis voraussichtlich 12. September die Kreuzung der Anzinger Straße mit der Hauptstraße im alten Ortszentrum voll gesperrt sein, wie die Gemeinde mitteilt.

Der Straßenverkehr wird während der Straßenbauarbeiten nur für die Anlieger frei sein. Über die Vollsperrungszeiten werden die betreffenden Anwohner mittels Wurfzettel informiert. Die Umleitung wird ausgeschildert. Durch den Bau der neuen Straße wird in der Gemeinde eine neue Nord-Süd-Verbindung geschaffen. Auch eine neue Bahnunterführung ist dafür nötig geworden.

Ebersberg Rentner hortet Artillerie-Munition, Maschinenpistolen und Sprengstoff

Ebersberg

Rentner hortet Artillerie-Munition, Maschinenpistolen und Sprengstoff

Die Polizei braucht zwei VW-Busse, um das Waffenlager in Vaterstetten auszuheben. Die Anklageschrift vor dem Amtsgericht liest sich wie die Inventarliste eines Munitionsdepots.   Von Wieland Bögel

  • Themen in diesem Artikel: