Markt Schwaben Kostüme zu verkaufen

Theaterverein trennt sich von Schauspielerkleidern

Wenn das mal keine Gelegenheit für alle Faschingsfreunde ist: Der Theaterverein Markt Schwaben mistet in der Künstlergarderobe aus und trennt sich von einer Vielzahl von Kleidern, die die Schauspieler bei diversen Stücken auf der Bühne getragen haben. "Das riesige Kostümlager des Theatervereins Markt Schwaben quillt über", schreibt Marga Kappl von der Jungen Bühne in einer Pressemitteilung. "Deshalb gibt es auch heuer wieder die Möglichkeit, Kostüme aller Art zu erwerben." Wer Kappl zufolge ein schönes Faschingskostüm haben will oder auch nur ab und zu Lust hat, sich zu verkleiden, kann günstig Kleidung aus vielen Epochen und Nationen kaufen. Da gibt es schottische Kilts, Kimonos, elegante griechische Kleider oder Tierkostüme. Ab fünf Euro aufwärts finden die Kunden auch Hüte, Perücken, Masken und vieles mehr. Der Kostümverkauf findet am Samstag, 21. Januar, von 10 Uhr bis 15 Uhr in der Theaterhalle in Markt Schwaben statt. Damit alle Besucher in Ruhe ihre Lieblingskostüme anprobieren können, gibt es auch Kaffee und Kuchen.