bedeckt München 12°
vgwortpixel

Kurz vor Ferienende:Ebersberg sucht Schulweghelfer

In der Kreisstadt fehlen kurz vor Beginn des neuen Schuljahres Schulweghelfer, vor allem für den Übergang an der Ampel bei Aldi/Edeka und an der Kreuzung an der Pleininger-/Wildermuthstraße am Krankenhaus. Die notwendigen Kenntnisse für die Tätigkeit werden den Schulweghelfern vom Schulwegbeauftragten der Polizeiinspektion Ebersberg in einer Einführungsveranstaltung vermittelt. Wer Interesse hat, meldet sich per Mail unter post@doris-rauscher.de oder hinterlässt die Kontaktdaten in der Stadtverwaltung unter Telefon (08092) 82 55 25.