bedeckt München

Kunstmesse "Art MUC":David Dott stellt aus

Der aus Ebersberg stammende Künstler David Dott ist wieder bei der Herbstausgabe der Münchner Kunstmesse "Art MUC" vertreten und würde sich sehr über Besuch freuen. Interessierte finden ihn am Stand Z 11 im Zollgewölbe auf der Praterinsel. Vernissage ist am Donnerstag, 22. Oktober, von 19 bis 22 Uhr. Die weiteren Öffnungszeiten: Freitag, 23., und Samstag, 24. Oktober, jeweils 11 bis 20 Uhr und am Sonntag, 25. Oktober, von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt beträgt regulär 14 Euro, für Studenten zwölf Euro, Kinder unter 16 sind frei. Die Vernissage-Karte kostet 16 Euro inklusive Begrüßungsgetränk. Das Hygienekonzept beinhaltet unter anderem eine beschränkte Besucherzahl, Abstandsregeln und Maskenpflicht. Infos unter https://www.artmuc.info/besucher_info/.

© SZ vom 21.10.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite