bedeckt München 17°

In Pliening:Verfolgungsjagd mit der Polizei

Unbekannter rasiert Gartenzaun und zwei Verkehrsschilder. Der Streife, die ihn verfolgt, kann er aber entkommen.

- Eine abenteuerliche Verfolgungsjagd hat sich am frühen Samstagmorgen ein unbekannter Mann in einem roten BMW, Typ X3, mit der Polizei geliefert. Der Mann war gegen 6.25 Uhr einem anderen Autofahrer auf der FTO in Richtung Markt Schwaben aufgefallen, weil er Schlangenlinien fuhr. Wenig später fuhr er von der FTO ab und raste nach Gelting. Dort fuhr er geradeaus in einen Gartenzaun und beschädigte noch zwei Verkehrsschilder. Der Unbekannte setzte seine Fahrt jedoch mit Teilen des Gartenzauns im Kühler fort, als er von einer Streife entdeckt wurde. Diese schüttelte er auf den winterglatten Straßen mit einer rasanten Fahrt durch ein Wohngebiet sowie einen Fuß- und Feldweg in Richtung Pliening ab. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Poing unter 08121/99170 in Verbindung zu setzen.