bedeckt München 24°

In Markt Schwaben:Rettungsaktion für ein Reh

Ein Reh hat sich am Montagmorgen in einen Garten in der Finsinger Straße verirrt und offenbar selbst keinen Ausweg gefunden. Ein Nachbar alarmierte schließlich die Polizei, der es mit Hilfe des Jagdpächters gelang, das leicht verletzte Tier zu befreien.

© SZ vom 08.01.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite